Inhalt

Autobatterie Ladegerät kaufen - aber welches ist das Richtige?

Welches Autobatterie Ladegerät kaufen Welches ist das richtige Ladegerät für die Autobatterie

Das Kaufen eines Ladegeräts und die Pflege der Autobatterie macht durchaus Sinn. Nur so ist gewährleistet, dass die Autobatterie auch eine lange Zeit ihren Dienst verrichtet. Wer jedoch ein Ladegerät für das eigene Fahrzeug sucht, ist zu Beginn evtl. etwas überfordert. Wenn Sie sich folgende Fragen Stellen und wissen möchten, was man beim Kauf eines Ladegeräts beachten muss, sind Sie hier genau richtig.

Welches ist das richtige Ladegerät für die Autobatterie?

Welches Batterieladegerät brauche ich?

Wie viel Ampere sollte ein Batterieladegerät haben?

Welches Autobatterie Ladegerät kaufen?

Die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Kommt darüber ein Einkauf zustande, erhalte ich eine Provision. Für Sie ergeben sich dadurch keine Mehrkosten! Weitere Infos.

5 Schritte, um das richtige Ladegerät zu finden

Wenn Sie das richtige und für Sie beste Autobatterie Ladegerät suchen, ist erst einmal zu klären, was eigentlich „das richtige Ladegerät“ bedeutet? 

Hier hat schließlich jeder andere Vorstellungen. Folgende 5 Punkte helfen Ihnen, das für Sie beste Autobatterie Ladegerät zu finden.

1. Ladegeräte Preis - günstig oder spezielle Ansprüche?

Preise zwischen 30 und 700 Euro. Die Preisspanne und die Auswahl sind groß.

Der Preis für ein gutes und günstiges Autobatterieladegerät beginnt bei etwa 50 Euro. Die leistungsstarken Top Modelle wie das NOCO GENIUS 25PRO* kosten bis zu 700 Euro. 

In meinem Ladegeräte Vergleich  habe ich einige Ladegeräte ausprobiert und verglichen. Die aus meiner Sicht besten Geräte, welche wahrscheinlich bei 90% der Fahrzeuge eingesetzt werden können, kosten ca. 100 Euro. Dazu zähle ich das CTEK MXS 5.0* und das NOCO GENIUS 10*.

Detailliertere Informationen zu diesen Geräten erfahren Sie in meinem Erfahrungsbericht zum CTEK MXS 5.0 und meine Erfahrungen zum NOCO GENIUS 10 durchlesen.

Wer ein günstiges und gutes Ladegerät sucht, kann auch das BOSCH C3* kaufen.

Die Preise variieren sehr stark, je nach Nachfrage und Jahreszeit. Im Winter ziehen die Preise aufgrund der Nachfrage in der Regel etwas an. Sie sollten jedoch nicht nur den Batterieladegeräte Preis vergleichen. Wichtig sind auch die folgenden technischen Punkte und Details.

2. Den Batterietyp ermitteln

Batterietyp unbedingt vor dem Kaufen des Ladegeräts ermitteln.

Bevor Sie ein Autobatterie Ladegerät kaufen oder vergleichen, sollten Sie erst einmal wissen, welche Batterie Sie laden möchten. Der Batterietyp spielt hier eine wichtige Rolle, da je nach Typ unterschiedliche Ladespannungen erforderlich und nicht alle Ladegeräte kompatibel sind.

Der Batterietyp steht in der Regel auf Ihrer Batterie aufgedruckt. In folgendem Bild handelt es sich z.B. um eine AGM-Batterie. Der AGM-Batterie Hinweis ist hier zweimal aufgedruckt und gut ablesbar.

Batterietyp ablesen für Autobatterie Ladegeräte Vergleich
AGM Batterietyp ablesen für Autobatterie Ladegeräte Vergleich

Batterietypen

Eine der folgenden Bezeichnungen sollten Sie auf der Autobatterie ausfindig machen, damit Sie die passenden Ladegeräte vergleichen können.

Wenn Sie sich unsicher sein sollten, können Sie auch einen Fachmann Ihres Vertrauens fragen. Die Infos aus der Bedienungsanleitung würde ich nur zu Rate ziehen, wenn ich Erstbesitzer des Fahrzeugs bin oder sicher bin, dass auch die richtige Batterie verbaut ist.

Schließlich weiß man nicht, ob sich der Vorbesitzer bei einem Batterietausch an die Vorgaben des Herstellers gehalten hat und die richtige Batterie eingebaut hat.

Wenn Sie ein modernes automatisches Autobatterie Ladegerät kaufen, können Sie in der Regel alle der oben genannten Batterietypen laden. Billige Ladegeräte hingegen weisen hier oft Einschränkungen auf.

Da man nicht jedes Jahr ein neues Batterie Ladegerät für das Auto kaufen muss, lohnt es sich aus meiner Sicht hierfür etwas mehr Geld auszugeben, um dann jahrelang von einem guten Ladegerät und einer schonenden und sicheren Batterieladung profitieren zu können. Oft sind es „nur“ 30 Euro, die den Unterschied ausmachen.

Anzeige

NOCO GENIUS 5Highlights

  • Für alle Batterietypen geeignet (EFB, AGM, Lithium,…)
  • Batteriepflegefunktion
  • vollautomatische Ladeprogramme
  • Temperaturkompensation
  • auch für tiefenentladene Batterien geeigent
  • sehr klein
  • große Klemmzangen

3. Batteriespannung

Neben dem Batterietyp ist auch noch relevant, welche Spannung die zu ladenden Batterien aufweisen. Möchten Sie nur eine Batterie oder mehrere Batterien aufladen? 

Haben Sie z.B. mehrere Fahrzeuge wie Autos, Motorräder oder Boote? Hier wäre relevant, ob alle die gleiche Batteriespannung benötigen? Falls nicht, dann könnten Sie auch gleich ein Allround-Ladegerät kaufen. Moderne automatische Ladegeräte decken gleich mehrere Spannungen ab, sodass man sich den Kauf des zweiten Ladegeräts sparen kann. 

Wer ein Autobatterie Ladegerät kaufen möchte, das mehrere Batterie-Spannungen abdeckt ist mit dem günstigen BOSCH C3 oder BOSCH C7 bzw. den Ladegeräten mit mehr Funktionen, dem NOCO GENIUS 5 oder NOCO GENIUS 10 sehr gut beraten.

Batteriespannungen

  • 6 V
  • 12 V
  • 24 V

4. Batteriekapazität

Beim Autobatterie-Ladegerät-Kauf sollte unbedingt auf die Höhe des Ladestroms geachtet werden. 

Ladestrom sollte 10% der Kapazität betragen.

Die Batteriespannung und der Batterietyp bestimmen letztendlich die Ladespannung und auch die Ladezyklen, wie eine Batterie geladen wird. Die Batteriekapazität bestimmt den erforderlichen Ladestrom eines Ladegeräts.

Umso höher die Batteriekapazität, umso höher sollte auch der Ladestrom des Batterieladegeräts sein. Wer mit einem zu niedrigem Ladestrom lädt, kann folgende Probleme beim Autobatterie laden bekommen.

  • Die Ladezeit, um die Autobatterie komplett aufzuladen ist zu hoch. Das führt häufig dazu, dass der Ladevorgang zu früh abgebrochen wird, da das Fahrzeug benötigt wird. Wenn eine Autobatterie nie zu 100% voll geladen wird, kann sich das auf die Leistung der Batterie auswirken.
  • Die Verluste sind in der Regel höher bei zu geringen Ladeströmen

Ein zu hoher Ladestrom ist jedoch auch nicht empfehlenswert, da die Batterie beim Laden dann schnell heiß wird und sich das negativ auf die Lebenszeit auswirken kann oder in extremen Fällen die Batterie zu „kochen“ beginnt.

Welchen Ladestrom sollte ein Autobatterie-Ladegerät haben?

Ein Autobatterie-Ladegerät sollte einen Ladestrom von ca. 10 % der Batteriekapazität aufweisen. Das ist ein sehr guter Richtwert, um den richtigen Ladestrom und das richtige Ladegerät zu wählen.

Beispiel 1:

Sie besitzen eine Autobatterie mit einer Kapazität von 50 Ah. Der ideale Ladestrom wäre in diesem Fall 50/10=5, also 5 A

Ein passendes 5 A Ladegerät kaufen welche hier geeigent wären, z.B. das CTEK MXS 5.0* oder das NOCO GENIUS 5*. Details zu diesen zwei Ladegeräten finden Sie auch in meinen Artikeln CTEK MXS 5.0 Erfahrungen und NOCO GENIUS 5 Erfahrungen.

Beispiel 2: 

Sie besitzen eine Versorgungsbatterie mit 230 Ah

In diesem Fall wäre ein Ladegerät mit einem Ladestrom von 230/10=23, also 23 A ideal.
Da es keine Autobatterie Ladegeräte mit 23 A zu kaufen gibt, würde ich mir ein 25A Autobatterie Ladegerät kaufen. Ideal hierfür wären hier z.B. die 25A Ladegeräte NOCO GENIUSPRO 25* oder das CTEK PRO25S*.

Ein Beispiel zum besseren Verständnis

Zum besseren Verständnis, Batteriekapazität und Ladestrom einfach an einem Beispiel erklärt.

Stellen Sie sich die Batteriekapazität wie Wasserbehältnis vor. Umso höher die Kapazität, umso größer das Behältnis. Der Ladestrom ist vergleichbar mit der Durchflussmenge an Wasser aus einem Gartenschlauch.

Wer einen 10 Liter Eimer füllen möchte, kann das in kurzer Zeit mit einem Gartenschlauch machen. Wenn man den Gartenschlauch jedoch für das Füllen eines 5000l Pools nutzen möchte, kann das sehr lange dauern und führt auch Verluste durch Verdunstung und dem tropfenden Schlauch nach sich.

Der Ladestrom, sollte deshalb immer an die Größe der Batterie angepasst sein.

 

5. Sonderfunktionen

Zusatzfunktionen wie Reparatur-Modus, Versorgungsbetrieb oder Stützladung haben nicht alle Ladegeräte. Tiefenentladene Batterien sind nicht mit jedem Batterieladegerät zu retten.

Wer seine Autobatterie nicht nur laden möchte, sondern evtl. eine Batterie-Reparatur oder eine Batterie-Pflege durchführen möchte, benötigt ein Ladegerät mit Spezialfunktionen. Diese sind auch bei tiefenentladenen Batterien erforderlich.

Wer also ein Batterieladegerät mit Zusatzfunktionen kaufen möchte, sollte beim Ladegeräte-Vergleich die einzelnen Sonderfunktionen beachten.

Wichtiger Hinweis, bevor Sie sich das falsche Ladegerät kaufen. Wer eine tiefenentladene Batterie hat und versuchen möchte, diese wiederzubeleben, sollte beim Ladegeräte-Kauf ganz besonders auf die Herstellerangaben achten

Viele beklagen zum Beispiel dass der CTEK Recond Modus nichts bei tiefenentladenen Batterien bringt. Hier gab es wohl falsche Erwartungen an das Gerät. 

Der CTEK Recond Modus ist dafür gedacht, schwache und sulfatierte Batterien wieder auf Vordermann zu bringen. Die Mindestspannung der Batterie muss hier jedoch 2V betragen. 

Eine Wiederbelebung von tiefenentladenen Batterien ist mit dem CT5 TIME TO GO oder dem MXS 5.0 im RECOND MODUS somit nicht möglich. Wer tiefenentladene Batterien aufladen möchte, kann sich meinen NOCO GENIUS 10 Erfahrungsbericht und mein Video hierzu anschauen. Das Ladegerät hat einige Zusatzfunktionen.

Affiliate: Die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Kommt darüber ein Einkauf zustande, erhalte ich eine Provision. Für Sie ergeben sich dadurch keine Mehrkosten! Das ist aus meiner Sicht eine faire und nicht störende Werbung. Weitere Infos hierzu. 

Weitere Artikel - Ladegeräte Tests, Batterie Vergleiche und mehr

Erfahren Sie mehr zum Thema Autobatterie-Ladegeräte in dem Ladegerät-Ratgeber oder erfahren Sie mehr zu den einzelnen Ladegeräten in meinem Autobatterie-Ladegeräte Test.

NOCO GENIUS 5 EU Autobatterie Ladegerät
NOCO GENIUS 5 EU

NOCO GENIUS 5 Test in der Praxis und meine Erfahrungen NOCO GENIUS 5 – Ein Alleskönner unter 100€? Das NOCO GENIUS 5 ist mittlerweile eines

CTEK MXS 10 RECOND Modus Statusanzeige auf Autobatterie Ladegerät zum Rekonditionieren von Kfz Batterien
CTEK Recond Modus

CTEK Recond-Modus: Batterie wiederbeleben Der CTEK Recond-Modus ist eine fortschrittliche Funktion, die in bestimmten CTEK Batterieladegeräten integriert ist. Diese einzigartige Funktion wurde entwickelt, um Ihre

CTEK MXS 10 EC Werkstatt Ladegerät mit 10 A Ladestrom
CTEK MXS 10 EC

CTEK MXS 10 EC – Praxis-Test und Erfahrung Neben dem CTEK MXS 5.0 gehört das CTEK MXS 10* zu den oft verwendeten und empfohlenen Ladegeräten

CTEK CT5 Time To Go Autobatterie Ladegerät Erfahrung Bericht
CTEK CT5 TIME TO GO

CTEK CT5 TIME TO GO ERFAHRUNG– ALLE INFOS – Die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Kommt darüber ein Einkauf zustande, erhalte ich

CTEK MXS 10 Autobatterie Ladegerät Beitragsbild
CTEK MXS 10

Mein Praxis-Test und Erfahrungen zum CTEK MXS 10 CTEK MXS 10 Ladegerät (Bild: Denis von Elektronik-Zeit) Die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links.  Weitere

bosch_c3_ladegerät an der Motorhaube
BOSCH C3

BOSCH C3 Ladegerät Praxis Test Das Bosch C3 Ladegerät* ist ein intelligentes Ladegerät, welches sowohl für 6V, als auch für 12V Batterien geeignet. Wer für seinen Fuhrpark

CTEK PRO25S Produktbild Autobatterie Ladegerät 25 A
CTEK PRO25S

CTEK PRO 25S – ein leistungsstarkes Ladegerät Das CTEK PRO25S * ist ein hochwertiges Ladegerät für 12 V Batterien. Mit seinem fortschrittlichen Ladealgorithmus und seinen

NOCO GENIUS 10 EU Ladegerät Beitragsbild
NOCO GENIUS 10 EU

NOCO GENIUS 10 Ladegerät Praxistest Ein Ladegerät mit hohem Ladestrom und vielen Funktionen unter 120€ Wer ein Autobatterie Ladegerät mit vielen Funktionen und einer hohen

CTEK MXS 5.0 handson Banner Autobatterie Ladegerät_780_500
CTEK MXS 5.0

CTEK MXS 5.0 Erfahrungen und mein Praxis-Test Die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links.  Weitere Infos. Ein Allround-Ladegerät für den Privatgebrauch Das CTEK MXS

Autobatterie laden schritt für schritt einfach erklärt_ was beachten beim Autobatterie laden
AUTOBATTERIE LADEN

Autobatterie laden – Ganz einfach! Die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links.  Weitere Infos. Laut der ADAC Pannenstatistik gehören defekte oder leere Autobatterien zu

CTEK PRO25 CIC Autobatterie Ladegerät zum Autobatterie laden überwachen unterstützen beste CTEK Ladegerät Showroom
CTEK PRO25 CIC EU

Ladegerät CTEK PRO25 CIC Die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links.  Weitere Infos. Inhalt Das beste CTEK Ladegerät? Mit dem CTEK PRO25 CIC wird

CTEK Ladegerät - CTEK Ladezyklen Erklärung der einzelnen Ladeschritte - Schritt 1 bis 8
CTEK Ladeschritte Ladezyklen

CTEK Ladezyklus – Erklärung der Ladeschritte Um die Langlebigkeit von Batterien zu gewährleisten sind zuverlässige Batterieladesysteme von essenzieller Bedeutung. Hierbei nehmen CTEK Ladegeräte eine herausragende

Batterie Ladegeräte Boote Vergleich
Batterieladegeräte für Boote im Vergleich

Batterieladegeräte für Boote – 4 beliebte Ladegeräte für Boote Batterieladegeräte für Bootsbatterien unterscheiden sich vor allem bei der Gehäuseschutzklasse im Vergleich zu herkömmlichen Kfz-Ladegeräten.  Wir

Autobatterie Ladegerät Vergleich_width800
Autobatterie Ladegerät Vergleich

autobatterie ladegeräte im VERGLEICH Meine Erfahrungsberichte zu den beliebtesten Ladegeräten. 6V-, 12V-, 24 V Autobatterie Ladegeräte im Vergleich. Gute Qualität & günstig für kleine Batterien

Erhaltungsladung Batterieladegerät angeschlossen an Batterie mit Ringösen
ERHALTUNGSLADUNG

Erhaltungsladung Autobatterie Neben der normalen Ladung einer Batterie gehört die Erhaltungsladung zu den meistgenutzten Funktionen eines Batterieladegeräts. Ideal zur Überwinterung der Motorrad-, Boots- oder Autobatterien.

Batteriewissen DOD SOC SOH Erklärung zu Begriffen
Batterie-Wissen

Inhalt Batterie Wissen auf einen Blick – DOD, SOC und mehr Um Batterien bewerten und vergleichen zu können, sollte man die unterschiedlichen Kennzahlen zu den

Weiterlesen »
Autobatterie Starterbatterie Vergleich_Auto Blei Säure Batterie
12 V Starterbatterie Vergleich

Autobatterievergleich Günstige Starterbatterie finden, hier im Vergleich Direkt zum Vergleich Autobatterie im Vergleich Blei Säure Batterien zählen immer noch zu den günstigsten Starterbatterien. Sie haben

Weiterlesen »
AGM Batterie Vergleich Auto Motorrad Wohnmobil
AGM BATTERIE VERGLEICH

AGM BATTERIE VERGLEICH Die richtige AGM Batterie finden. Für PKW, Wohnmobil, Boot oder Motorrad AGM BATTERIE – MOTORRAD Die richtige Batterie für die neue Motorradsaison,

Weiterlesen »
Boot Batterie Vergleich
Bootsbatterien im Vergleich

Bootsbatterien im Vergleich Verbraucherbatterie – Traktionsbatterie Es wird immer wieder die Frage gestellt, welcher Batterietyp als Bootsbatterie (Starterbatterie, Traktionsbatterie oder Versorgungsbatterie) eingesetzt werden kann. Auf

Weiterlesen »
Autobatterie-Pfand
Batteriepfand Erstattung

Batteriepfand für Altbatterien nach § 10 BattG – Batteriepfanderstattung Das Batteriegesetzt nach §10 gibt vor, wie mit Starterbatterien oder allgemein Fahrzeugbatterien umgegangen werden muss. Doch

Weiterlesen »
Batterie-Recycling-zweites-Leben-Batterie
Wiederverwertung von Altbatterien

Altbatterien – was steckt drin? Batterierecycling, wohin mit den ganzen Altbatterien? In nahezu jedem Supermarkt sieht man Batterie-Rückgabebehälter, jede Werkstatt und Händler, welcher Batterien verkauft,

Weiterlesen »